Logo
Ende der Hitzewelle (15.07.2008)
Die Hitze von unserer Alaska ist überstanden. .... Mann, bin ich froh und unsere Kleine wohl auch .... sie kanns halt nicht sagen. ...... Heute ist es wieder soweit .... wir gehen wieder auf den Hundeplatz.... die Durststrecke ist überstanden. – Die Zaubermaus ist jetzt schon 9 Monate alt ..... und so eine Liebe .... hätte ich nie gedacht, da sie ja als Baby so ein wildes Kroko war.

Mir fällt auf, dass ich den Namen Kroko, recht selten gebrauche, da sie einfach kein Kroko mehr ist. Sie ist lieb, anschmiegsam und ruhig .... auch überhaupt nicht mehr verbissen ..... ab und an macht sie auch noch Blödsinn ..... aber man merkt deutlich, dass Alaska gereift ist. Unsere kleine Hovi-Dame oder Hofdame wie ich sie nenne, macht ihrem Namen alle Ehre .... eine ganz vornehme, grazile Erscheinung, ja das ist sie.

Gestern waren wir mit Odin und Hanne im Bruch (nahe gelegenes Naturschutzgebiet) unten ..... und sind dann an den Weiher marschiert. Alaska kennt den Weg schon, dahin.... vor allem der Weiher, hat es unserer Maus wieder (man denke zurück, ich sage nur wasserscheu) angetan. Sie ist gleich rein gehüpft und hat geplanscht ... Odin im Schlepptau .... der gestern ganz im Liebestaumel war .... da Alaska scheinbar noch immer „So gut riecht“ .... Hanne war nach dem Spaziergang auch fix und alle .... da sie den armen Odin, dauernd im Zaum halten musste ..... der Gute hörte aber auch gar nicht .... und wenn, dann immer nur kurz, die Hormone. - Alaska der Vamp ..... wie schon gesagt ...... männermordendes Untier ..... hat dem liebestollen Odin den Kopf verdreht ..... ich muss zugeben, ich war auch froh, als wir wieder zu Hause ankamen ..... der Spaziergang war schon
v e r d a m m t - a n s t r e n g e n d .....


... mein Freund Odin ...

... Wasser ist schön ...

... der Odin rückt mir ...

...aber auf die Pelle ...

... immer noch ,,,, muss wohl an meinem Parfüm liegen ...

... jetzt muss ich mal zickig werden ....





© 2007 - 2017 Tobias Lebert