Logo
Nikolausi (06.12.2007)
Nikolaustag. Kleiner, schwarzer Kobold will unterhalten sein. Beim Frühstück schon Krokoattacke. Danach Unterhaltung beim Opa (ich musste mit A. das Feld räumen, da mein GG im Wohnzimmer Kabel verlegen musste). Ca. 3 Std. waren wir dort. Klein Kravallole (so nenn ich sie jetzt auch, abgeleitet von it. Cavallo (Pferd)/Krawallschachtel) benahm sich gut. Stürmte die Katzenfutterschüssel, spielte und schlief. Danach wieder heim, Futter, schlafen. Nachmittags wieder zum Opa, weil ein Techniker ins Haus kam und Klein-Alaska dann nur stören würde. Also wieder zu meinem Vater. Erst in Garten, zum müde spielen, dann rein Katzenschüssel stürmen, spielen und schlafen. Dann wieder heim, Tobias und seinen Kumpel unterhalten, die heute, wie jeden Donnerstag eine Internetradiosendung hatten, weil Herrchen und Frauchen auch mal einkaufen müssen. Heute war der Tag, alles in allem recht harmonisch. Die Nacht verlief auch gut. 1 x raus gemusst.


Ich warte auf den Nikolaus ....

... warten macht soooo müde ....

... langweilig .... hoffentlich kommt er jetzt bald .....

... hab ihn erwischt ... :-)))





© 2007 - 2017 Tobias Lebert