Logo
Schneeflöckchen wei... (09.12.2012)
Nicht, dass wir jetzt den Nikolausi gut hinter uns gebracht hätten. Jetzt haben wir seit dem 07.12. Schnee ... Es ist ja nicht so viel Schnee, aber es es ist schweinisch glatt ... und heute morgen, natürlich zur Gassizeit, hat es schon wieder angefangen zu schneien und kein Ende in Sicht.

Alaska und Sky finden das nicht weiter schlimm ... jetzt ist nämlich Alaska-Wetter ;-) ... und die meint sich z.Zt. aufzuspielen, wie ein Hopskamel. Das kommt mir natürlich nicht so gut, da es ja, wie gesagt sowas von glatt ist. Außerdem kann ich sie nicht von der Leine lassen, da sie mal wieder einen Schuh trägt ... weil sie sich wohl zwischen den Zehen geschnitten hat ... wo auch immer das passiert ist. Es ist zwar am abheilen, aber noch empfindlich ... und wenn ich unser Rennpferd los lasse ... ist der Schuh natürlich weg :-( ... also, mal wieder Leine ...

Skyli ist das Wetter natürlich super recht ... er ist so voller Energie und Lebensfreude ... eine Portion Übermut ist natürlich auch dabei ... ansonsten kann ich ihn problemlos von der Leine lassen und dass den ganzen Weg ... er rennt den Weg, glaub ich fünf mal, bis wir wieder am Auto sind ... hin und her ... und über den Acker ... und wenn einer kommt ... und ich rufe ihn ... kommt er sofort ... welches natürlich super toll ist ...

Ach ja, was ich noch erwähnen wollte ... also die Stelle, an der ich mit Alaska den Nikolaus traf ... ist jetzt ein Ort für Krokoanfälle ... und das kommt besonders gut, wenn die Madame vorher Kakki gefressen hat :-( ... ich meide diesen Weg jetzt natürlich, hab darauf mal überhaupt keine Lust ...

Schneeflöckchen weiß Röckchen ....






© 2007 - 2017 Tobias Lebert